OERTLI FRANKREICH

Antoine Vernez, Geschäftsleiter

OERTLI France, mit Sitz in Dijon ist, wurde 2007 gegründet und beschäftigt heute 6 Mitarbeitende.

Der Fokus der Firma ist auf die Fensterbranche ausgerichtet. Mit einer steigenden Zahl von kompetenten Aussendienst-Fenstertechnikern wird der gesamte französische Markt abgedeckt und bearbeitet. Ein umfangreiches Know how zur Ausrüstung modernster Fenster-Anlagen, die langjährige Partnerschaft mit namhaften Fenster-Anlagenbauern und die Beherrschung der Schnittstelle zwischen Maschine und Werkzeug gewährleisten die seriöse Betreuung unserer Kunden.

Bevor unsere Kunden die Maschinenwerkzeuge planen, stellen die Spezialisten von OERTLI die Fenstersysteme aus Holz und Holz-Aluminium zusammen. Eine einmalige und flexible Kombination unserer Werkzeuge erlaubt es, mehrere Fenstersysteme, seien dies Passivfenster, klassische Fenster oder Altbaufenster mit den gleichen Werkzeugen zu realisieren.Die gewählten Konzepte berücksichtigen die Gegebenheiten des jeweiligen Unternehmens, die betriebswirtschaftlichen Leitlinien sowie die Verwaltung der Werkzeuge auf dem Bearbeitungszentrum.

Sie wünschen neue Märkte zu erschliessen? Ihre Betriebskosten zu reduzieren? Das Qualitätsniveau Ihrer Produkte zu verbessern? Die Experten von OERTLI Frankreich stehen gerne zu Ihrer Verfügung, um innovative und leistungsstarke Projekte auszuarbeiten.