OERTLI BENELUX

Alain de Winter, Geschäftsführer

OERTLI Benelux wurde 1963 gegründet und startete in Hardinxveld-Giessendam mit einer Verkaufsabteilung und einer Schärfstelle. Wenig später wurde eine Produktion von Werkzeugen für den holländischen Markt angegliedert.


1981 erfolgte der Umzug nach Raamsdonksveer in ein neues, modernes Betriebsgebäude. 2005 wurden Vertrieb und Service auf Belgien ausgeweitet.  

Heute beschäftigt OERTLI Benelux 30 motivierte Mitarbeitende in Produktion, Verkauf und Service.

OERTLI Benelux ist in der OERTLI-Gruppe der Spezialist für Werkzeuge in der Hobelindustrie. Entwicklung, Produktion, Verkauf und Beratung dieser Produkte werden vom Hauptsitz in Raamsdonksveer für die OERTLI-Gruppe koordiniert. Daneben ist die Firma spezialisiert auf Werkzeuge für die Fenster- und Türenproduktion sowie für die übrige Massivholzbearbeitung.

Die mit modernsten Schleifmaschinen ausgestattete Schärfstelle bietet einen Schärf- und Reparaturservice für das ganze Verkaufsgebiet.

Geschäftsleiter: Alain de Winter